YouTube Music

YouTube Music

von Google LLC

  • Kategorie: Music
  • Erscheiningsdatum: 2018-06-22
  • Aktuelle Version: 3.45.2
  • Rating (Erwachsene): 17+
  • Dateigröße: 219.58 MB
  • Entwickler: Google LLC
  • Compatibility: Erforedert iOS 10.0 oder höher
Score: 4
4
Von 9,493 Berwertungen

Beschreibung

YouTube Music ist eine neue Musik-App, mit der du immer die richtige Musik findest und neue Titel entdecken kannst. Anhand deiner Vorlieben, der Trends an deinem aktuellen Standort und Kontextdaten wie der Tageszeit werden dir Playlists und Empfehlungen angezeigt. Der neue Musikstreaming-Dienst von YouTube • Ein Streamingdienst mit offiziellen Veröffentlichungen deiner Lieblingskünstler und neuen Features. Finde immer die richtige Musik • Ganz einfach alle Alben, Singles, Liveauftritte und Remixe finden, nach denen du suchst. • Du willst einen Song hören, hast aber den Titel vergessen? In der App kannst du einfach nach dem Text suchen oder den Song beschreiben. Entdecke neue Musik • Du erhältst passende Musikempfehlungen anhand deiner Vorlieben, deines Standorts und der Tageszeit. • Mit der Hotlist weißt du immer, was gerade angesagt ist. Musikgenuss ohne Unterbrechungen mit Music Premium • Musik ganz ohne Werbeanzeigen hören. • Deine Musik läuft auch weiter, wenn dein Display gesperrt ist oder während du andere Apps benutzt. • Du kannst deine Lieblingssongs herunterladen. Mit der Funktion "Offline-Mixtape" übernimmt das die App sogar automatisch für dich. Beim Abschluss eines Abos über iTunes Wenn du deinen Kauf bestätigst, wird dein iTunes-Konto mit dem fälligen Betrag belastet. Das Abo wird automatisch verlängert, wenn die automatische Verlängerung nicht bis spätestens 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abozeitraums deaktiviert wird. Die Gebühren für die Verlängerung des Abos werden am letzten Gültigkeitstag des laufenden Abos entsprechend dem gewählten Tarif in Rechnung gestellt. Du kannst deine Abos und die Einstellungen für die automatische Verlängerung nach dem Kauf in den Kontoeinstellungen ändern. Ein nicht vollständig in Anspruch genommener kostenloser Testzeitraum verfällt, sobald du ein Abo kaufst. Monatlicher Preis: 12,99 € / 12,99 £ / 12,99 $ (USD) / 12,99 $ (CAD) / 15,99 $ (AUD) / 16,99 $ (NZD) / 129 $ (MXN) / 9,89 $ (USD, nur Südkorea) / 129 kr (NOK) / 129 kr (SEK) / 229 ₽ / 129 kr (DKK) / 17,00 CHF / $3,99 USD (AR) / ₹129,00 IN / R79,99 ZA / $7,99 USD (CR, EC, DO, UY, VE, GT, BO, HN, SV, PY, NI, PA) Nutzungsbedingungen für kostenpflichtige Dienste von YouTube: https://www.youtube.com/t/terms_paidservice Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy In-App Purchases YouTube Premium €15.99 YouTube Music Premium €12.99

Screenshots

Bewertungen

  • Überraschung, ziemlich gut diese App!

    5
    durch jsfhkj
    Noch habe ich kein Abo, das sich für 13€ im Monat für mich einfach nicht lohnt, da die von mir bevorzugte klassische Musik einfach zu billig zu haben ist. Für Youngster mit ihrem teuren Geschmack sieht das wohl besser aus.
  • Hotlist + CarPlay Bug

    3
    durch Beogradjanin
    Die Hotlist zeigt nur die Trends aus meinem Heimatland an. Ich würde gerne aber ein anderes Land vorgeben können. Das sollte in den Einstellungen möglich sein (z.B. USA, Spanien, ortsbasiert (abhängig wo ich mich aufhalte). Bei CarPlay sollte man (zufällige) Lieder "liken" oder "disliken" können, damit man diese öfters hört oder halt nicht mehr. Außerdem gibt es einen Bug, dass nach dem ersten Start nach einigen Minuten Musikhören das Streaming abbricht (vermutlich bei neuen Liedern, die noch nicht gepuffert sind und schlechtem Signal) und die Oberfläche dann durcheinander bringt. Die obere Menüleiste fehlt dann komplett. Man muss Youtube Music auf dem Smartphone schließen und Neustarten, danach geht es wieder.
  • Quite slow

    3
    durch seventh-chord
    The app still is quite slugish However, they finally managed to fix some longstanding bugs, like the app not working offline.
  • Stürzt die ganze Zeit ab.

    2
    durch F.-.-
    Man kann nicht einen Song hören.
  • Sehr gut

    4
    durch EugeM6
    Könnte man fast nicht besser machen. Einen EQ wäre nicht schlecht. Regt mich ein wenig auf, das das EQ langsam ausstirbt, möchte meinen Sound eigentlich selbst einstellen. Also bitte YouTube... EQ einbauen/einprogrammieren. Erst dann gibt es 5 Sterne.
  • Salut

    5
    durch Raul😎😎😎
    Cool, cool,cool
  • Zu viele nachteile

    2
    durch Kniknujvhcghvn
    Wenns geht apple music benutzen
  • Sortieren??

    3
    durch Elisablender
    Wäre schön, wenn man seine Musik auch nach dem Alphabet in der Playlist wiederfindet. Leider geht dies nur nach den Downloaddatum -.- Und wenn man ein Lied ganz unten aus der Playlist löschen möchte, Wird man automatisch wieder nach oben geschoben und man muss zum weiteren löschen wieder nach unten scrollen. Echt schade!!
  • Kompletter Müll🤬

    1
    durch YT: TheFoyx
    Es ist einfach der letzte dreck.. Geldgeil und einfach dreck..! Man muss ein Abo abschließen um im Hintergrund Musik zu hören...?! WHAT THE FUC* warum?! Ich empfehle es niemanden herunterzuladen TIP: Spotify! < Da lohnt sich das Pro Abo auch 1Stern
  • Es fehlt noch eine Menge

    1
    durch nickoffff
    Die hinzugefügten Lieder tauchen manchmal nicht im Playlist auf und müssen mehrmals hinzugefügt werden. In den Playlists kann man weder suchen noch alphabetisch sortieren.

Kommentare

keyboard_arrow_up