TK-App

TK-App

von Techniker Krankenkasse (TK)

  • Kategorie: Health & Fitness
  • Erscheiningsdatum: 2017-03-06
  • Aktuelle Version: 2.23
  • Rating (Erwachsene): 4+
  • Dateigröße: 146.28 MB
  • Entwickler: Techniker Krankenkasse (TK)
  • Compatibility: Erforedert iOS 12.0 oder höher
Score: 4.78251
4.78251
Von 133,763 Berwertungen

Beschreibung

Die Techniker gibt ihren Kunden ein digitales Allzweckwerkzeug in die Hand. Sie können mit dieser App zum Beispiel Krankmeldungen einreichen, etwas für Ihre Fitness tun, dabei gleichzeitig Bonuspunkte sammeln, oder Ihre Belege zur Kostenerstattung hochladen. FUNKTIONEN - Schutz der sensiblen Daten durch sicheren Login (z. B. kein Jailbreak zugelassen) - Übermittlung von Krankmeldungen und Dokumenten - Nachrichten an Die Techniker schicken - TK-Briefe online empfangen - TK-Bonusprogramm komplett digital nutzen - TK-Fit mit Zugriff auf die Apple Health App oder Fitbit - Überblick der verordneten Medikamente der letzten sechs Jahre - Kostenerstattungen für die Bereiche Arzneimittel, Impfen, Osteopathie und Gesundheitskurse beantragen SICHERHEIT Als gesetzliche Krankenkasse sind wir für den bestmöglichen Schutz Ihrer Gesundheitsdaten verpflichtet. Daher benötigen Sie für diese App einen Freischaltcode, den wir Ihnen per Post zusenden. Auch ist die Nutzung der TK-App mit Geräten mit Jailbreak grundsätzlich nicht möglich. Alles Weitere zu unserem Sicherheitskonzept finden Sie auf www.tk.de/tk/942778. WEITERENTWICKLUNG Wir erweitern die TK-App kontinuierlich um neue Funktionen – Ihre Ideen und Hinweise helfen uns dabei am meisten. Schreiben Sie uns direkt und anonym über die Feedback-Funktion in der TK-App. BONUS & TK-Fit Die Mitgliedschaft im Fußballverein, der regelmäßige Check beim Zahnarzt, der Nichtraucherkurs nach Neujahr – all das bringt Punkte für das TK-Bonusprogramm. Und dank der Anbindung an die Apple Health App oder Fitbit erhalten Sie Punkte für viele weitere Aktivitäten. TK-SAFE Mit TK-Safe haben Sie alle für Sie relevanten Gesundheitsdaten im Blick: Ihre Arztbesuche, Diagnosen, Medikamente, Impfungen, Vorsorgeuntersuchungen und vieles mehr. VORAUSSETZUNG Für die TK-App: - TK-Kunde - iOS 11 oder höher - Kein Gerät mit verändertem Betriebssystem, z. B. Jailbreak (Weitere Informationen auf www.tk.de/tk/942782) Für TK-Fit: - Schrittzählung über die Apple Health App oder Fitbit und Ihr Smartphone oder einen kompatiblen Fitnesstracker (Wissenswertes zu TK-Fit finden Sie unter www.tk.de/tk/938122)

Screenshots

Bewertungen

  • Super Idee

    5
    durch 7Days2Die&3025
    Spart echt Zeit bei der Bearbeitung
  • Tolle Krankenkasse!

    5
    durch sumeyyaiman
    Immer zuverlässig und zuvorkommend! Dickes Lob
  • Zeitsparend

    4
    durch C.Kri
    Ich musste die App neu installieren und alles noch mal machen. Sonst finde ich die App gut, man spart viel Zeit damit.
  • Test ihr die updates auch mal???

    1
    durch FO1990
    Die app funktioniert nicht seit dem Update danke!
  • Nach Update Bonusprogramm nur über Umwege

    1
    durch ghfhgt
    Das letzte Update lässt Zugriff auf das Bonusprogramm offenbar nur noch über TK-Fit zu, für das alle möglichen Daten geteilt werden müsse. War mir zu blöd, ist gelöscht...
  • App Funktion

    5
    durch ki.wiii
    Such a smart app!
  • Fortschritt

    5
    durch cocotausend
    Willkommen in der Zukunft, die TK macht die Selbstverwaltung so einfach! Tausend Dank, ihr macht Kundenservice at its best!
  • Eine Sache fehlt mir, sonst topp

    4
    durch Suzi_Ri
    Leider stört es mich, dass die App nur die Schritte vom internen Handyappschrittzähler nimmt. Ich habe nicht immer das Handy am Mann und demnach fehlen oft Schritte, die für die Tageschallenges dann fehlen. Schön wäre es, wenn die App mit der Garmin Uhr kompatibel wäre, wenn TK eh schon mit Garmin eine Kooperation bezüglich Rabattgutschein hat. Vlt kommt da ja mal was mit einem Update 👍🏼
  • Sehr verschachtelt.

    4
    durch Rallebiker
    Bisschen umständlich, hab' grad die TK-App installiert und per QR-Code freigeschaltet. Was mir sofort auffiel: Es wird nur EIN Gerät freigeschaltet?! Warum denn das? Wenn ich irgendwo hinfahre, nehme ich doch nicht immer mein iPad mit. Würde mir wünschen man könnte die App auch noch auf dem Mobilphone installieren und wenn, dann eben halt mit einem zweiten Freischaltcode. Dann das "Postfach": Toll viele Vorschläge zu allen möglichen Themen. Wo bitte kann ich etwas schreiben ohne "Thema"? Es fehlt der Punkt 'Sonstiges'
  • Perfect 👌

    5
    durch mac🤪
    Really easy to use and super fast

keyboard_arrow_up