Kindle

Kindle

von AMZN Mobile LLC

  • Kategorie: Reference
  • Erscheiningsdatum: 2011-01-07
  • Aktuelle Version: 1.26.1
  • Rating (Erwachsene): 4+
  • Dateigröße: 86.66 MB
  • Entwickler: AMZN Mobile LLC
  • Compatibility: Erforedert iOS 10.10 oder höher
Score: 2
2
Von 488 Berwertungen

Beschreibung

Die Kindle-App gibt Benutzern die Möglichkeit, eBooks auf einer ansprechenden und benutzerfreundlichen Oberfläche zu lesen. Sie können Ihr Buch auch auf Ihrem Telefon, Tablet und Kindle eReader lesen. Amazon Whispersync synchronisiert dabei automatisch Ihre zuletzt gelesene Seite, Lesezeichen, Hinweise und Markierungen, damit Sie genau dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben. Folgendes erhalten Sie: · Eine kostenlose Leseprobe von jedem eBook · Entdecken Sie beliebte Belletristik, Bilderromane und Lehrbücher mit hochauflösenden Farbbildern und laden Sie diese herunter – über Direktkauf und Kindle Unlimited-Abonnements. · Ein anpassbares Leseerlebnis mit einer Auswahl aus 10 Schriftarten sowie Schriftgröße, Zeilenabstand, Textausrichtung und vieles mehr · Einzigartige Funktionen wie X-Ray, Whispersync, Print Replica, Karteikarten und vieles mehr · Umgehend verfügbare Definitionen, ohne die Seite zu verlassen · Bequemes Leseerlebnis mit anpassbarer Bildschirmhelligkeit und Seitenfarbe · Erstellung von Markierungen in der Seite · Zugriff auf eBooks der örtlichen Bibliothek · Nebeneinander lesen und Notizenerstellung · Exportfunktion für Ihre Notizen · Unterstützung für Text-to-Speech auf Geräten mit Mac OS X 10.10 oder höher. · Unterstützt Lesen mit geteilter Anzeige auf Geräten mit Mac OS X 10.11 oder höher

Screenshots

Bewertungen

  • An insult to the customer - last update 5m ago

    1
    durch leoderschreckliche
    A comparison of the advantages and disadvantages is impossible. There is no advantage.
  • Gute Ergänzung

    4
    durch Billermarisch
    Sicher nicht ideal zum lesen, aber in Kombination mit iOS und Kindlegeräten ganz gut um einen Überblick über die eigenen Bücher zu erhalten und schnell mal was nachzuschlagnen.
  • Doch recht sonderbar

    2
    durch Landstre1cher
    Seit Jahren mal wieder die Kindle-Version eines Buches gekauft. Seltsamer Weise ist diese NICHT kompatibel mit dem Kindle! Schon sonderbar. Offenbar vertreibt Amazon inzwischen auch lediglich simple PDF-Versionen eines Buches als "Kindle-Version", statt es für den Kindle korrekt zu überarbeiten. Nun soll die Kindle-App auf dem Mac ja auch zusätzliche Funktionen bieten, die das Lernen erleichtern sollen. Hichlighting und Annotations sind schon mal ein guter Anfang. Viele Lehrbücher listen die verwendeten Referenzen am Ende eines Kapitels oder gar am Ende des Buches auf. Im Text ist dann lediglich die End Note zu sehen. Wenn ich nun schon ein elektronisches Medium zum Lesen verwende, warum kann ich dann nicht auch dessen ganze Vorzüge verwenden? Bei den End Notes wäre es z.B. sehr hilfreich, wenn beim Hoovbern über die Ziffer im Text ein Tooltip-Fenster mit der entsprechenden Referenz eingeblendet würde. Dann muss man nicht dauernd zum Kapitelende springen und wieder zurück, was bei der ohnehin recht miserabel gelösten Navigation a pain in the neck ist.
  • Leider nicht konzipiert um das Lesevergnügen zu erhöhen, sondern um mehr Bücher zu verkaufen

    1
    durch Marty826419
    Statt in Ruhe ein Buch zu lesen bekomme ich von Amazon jetzt Empfehlungen zum Buch auch noch die Audio Version zu kaufen, oder ich bekomme "Reading Streaks” wenn ich drei Tage in Folge gelesen habe. Gleichzeitig sind die Funktionen die das Lesen verbessern nicht überragend: - die App hat Probleme Bücher mit vielen Bildern zu laden, die Seiten erscheinen z.T. nicht in der richtigen Reihenfolge. - Auch synchronisieren sich die Collections” nicht zwischen Devices
  • Bücher laden ?

    1
    durch Wania18
    Auf meinem ipad läuft die app wunderbar. Auf dem imac finde ich die Funktion zum downloaden leider nicht. Entweder es gibt keine, was ziemlich fatal wäre oder die Funtkion ist so shclecht eingebaut, dass man Sie nicht auf Anhieb findet. Armutszeugnis !
  • Ist OK

    5
    durch j.szpilewski
    Besser als nichts.
  • Unbrauchbar

    1
    durch HJ-Freiburg
    Ich wllte eine Reiseführer auf dem Kindle-App für MacBoks lesen. Das wäre ja gerade eine tolle Anwendung, weil man ja nich die ganzen 1700 Seten lesen möchte, dafür mitHyperlinks rasch hin und her springen möchte. ABER: Die Links funktionieren nicht auf Kindle auf MacBook. So ist die App unbrauchbar!
  • Skipping between Pages back and forth with Magic Mouse

    3
    durch The1andONLYdave
    Please make a option to disable switching pages by scrollwheel. Under Mojave my Magic Mouse here is way to sensitive, grabbing it and moving the mousepointer makes pages turn accidentially very often. I mean it's still better than kindle cloudreader in Firefox which is even more sensitive, but it's still very annoying. In other mac Applications my Mouse wont scroll on such mini-touches on the scroll area, i think they have some threshold which would be nice here too.
  • Absoluter Müll!

    1
    durch Improve 100
    Sammlungen werden nicht übernommen und können auch nicht importiert werden. Wenn man viele Bücher hat ist diese app unbrauchbar!
  • Unter 10.14.4 scheint's wieder zu gehen

    2
    durch Hzels
    Läuft jetzt scheinbar wieder (vorher Absturz alle 3 Minuten). Allerdings darf man jetzt alle Bücher removen und neu laden. Wie nach jedem Update. Ist schon mies. Und: die App ist ok wenn man nur 9 Bücher hat (siehe Vorschau-Bilder). Hat man 60 wird's tricky. Absolut unübersichtlich. Der (offensichtlich in Benutzerschnittstellen unerfahrene Entwickler) sollte mal über Ordner nachdenken.

Kommentare

keyboard_arrow_up