S-pushTAN für iPhone und iPad

S-pushTAN für iPhone und iPad

von Star Finanz GmbH

  • Kategorie: Finance
  • Erscheiningsdatum: 2012-10-23
  • Aktuelle Version: 3.0.2
  • Rating (Erwachsene): 4+
  • Dateigröße: 19.12 MB
  • Entwickler: Star Finanz GmbH
  • Compatibility: Erforedert iOS 13.0 oder höher
Score: 3.02152
3.02152
Von 3,439 Berwertungen

Beschreibung

Mit S-pushTAN auf Ihrem iPhone oder iPad erhalten Sie die TAN, die Sie für Ihr Online- oder mobiles Banking benötigen. Fordern Sie einfach die TAN an und setzen Sie diese ein - Sie benötigen kein weiteres Gerät. Sie bleiben flexibel und erledigen Ihre Bankgeschäfte, wo und wann Sie möchten: Vom heimischen Rechner oder mobil über iPhone oder iPad. Zur Sicherheit gilt jede TAN nur einmal und für einen ganz bestimmten Auftrag - ob Überweisung oder Dauerauftrag. Sie brauchen also immer Nachschub. Diesen bekommen Sie bequem mit der App S-pushTAN. SO GEHT pushTAN Bereiten Sie im Online-Banking einen Zahlungsauftrag vor und senden Sie diesen ab. Öffnen Sie die S-pushTAN-App, geben Sie Ihr Passwort ein oder entsperren Sie die App über Face ID bzw. Touch ID. Prüfen Sie die angezeigten Auftragsdaten, im Anschluss erhalten Sie von S-pushTAN eine TAN. Sie ist nur für diesen einen Auftrag gültig. Diese Zahl tragen Sie in Ihr Online-Banking-Formular ein und geben den Auftrag frei – fertig. Beim mobilen Banking mit der App Sparkasse öffnet sich S-pushTAN sogar ganz automatisch, wenn Sie die benötigte TAN anfordern. Nachdem Sie den Zahlungsauftrag überprüft haben, übergibt S-pushTAN die TAN dann an die Banking-App Sparkasse. Praktischer gehts kaum. TEILNEHMEN • Sprechen Sie Ihre Sparkasse an und melden Sie sich für das pushTAN-Verfahren an. • Im Anschluss erhalten Sie mit der Post die Zugangsdaten für die S-pushTAN-App. • Laden Sie die S-pushTAN-App kostenlos auf Ihr iPhone bzw. iPad. • Aktivieren Sie die S-pushTAN-App mit den Zugangsdaten Ihrer Sparkasse. SICHERHEIT • Die App S-pushTAN kommuniziert ausschließlich über geprüfte Schnittstellen und sorgt für einen sicheren TAN-Transfer nach den deutschen Vorgaben zum Online-Banking. • Der Zugriff auf die App ist durch ein von Ihnen gewähltes Passwort geschützt sowie optional durch Touch ID bzw. Face ID. • Die Autolock-Funktion sperrt die App automatisch nach einer von Ihnen individuell einzustellenden Zeitspanne. Alle Finanzdaten sind bei Verlust des iPhones bzw. iPads maximal gesichert. • Der TÜV bestätigt diese höchsten Sicherheitsstandards und prüft sie jährlich neu. HINWEISE • Um pushTAN zu nutzen, benötigen Sie ein Sparkassenkonto, das fürs Online-Banking freigeschaltet ist. • Ist Ihr iPhone bzw. iPad jailbroken, so ist S-pushTAN darauf nicht lauffähig. Die wichtigen hohen Sicherheitsstandards für das von uns angebotene Mobile Banking können auf manipulierten Endgeräten nicht gewährleistet werden. • Haben Sie einen Screenreader auf Ihrem iPhone bzw. iPad installiert, könnten damit angeforderte TANs ausgelesen und missbraucht werden. Daher ist S-pushTAN dann nicht lauffähig. • S-pushTAN steht kostenlos zum Download bereit. Die Nutzung kann Kosten bei Ihrer Sparkasse verursachen. Bitte erkundigen Sie sich, ob und in welcher Höhe diese ggf. an Sie weitergereicht werden. ------------------------------------- Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Er ist geregelt in der Datenschutzrichtlinie. Durch den Download und/oder die Verwendung der App S-pushTAN erkennen Sie die Bedingungen des Endbenutzer-Lizenzvertrages der Star Finanz GmbH uneingeschränkt an. • Datenschutz: https://cdn.starfinanz.de/products/pushtan/legal/privacy-S-iOS.html • Nutzungsbedingungen: https://cdn.starfinanz.de/index.php?id=s-pushtan-lizenzbestimmung

Screenshots

Bewertungen

  • App funktioniert nicht. Online-Banking nicht mehr möglich

    1
    durch skate_berlin
    Die App läuft nicht mehr. Launchscreen und das wars. Jetzt bleiben wichtige Überweisungen liegen. No-Go!
  • Bitte Kopierfunktion einbauen

    3
    durch Erschöpfter Dauertänzer
    Hallo Entwickler! Bitte bauen Sie künftig eine Kopiermöglichkeit für die TANs ein. Es ist sicherlich sicherer ohne einer solchen Funktion, aber auch eindeutig fehleranfällig bei mobilen Überweisungen. Ich springe bei einer online Überweisung am Telefon zwischen unterschiedlichen Apps hin und her und muss mir dann zusätzlich noch die angezeigte TAN merken. Das ist anstrengend und hat schon mehrfach zu Fehlern geführt. Wäre super, Danke! Und keine Sorge: andere Anbieter stehen wesentlich schlechter dar :)
  • Seit ios 14 eine Qual

    2
    durch MexOutis
    Funktionierte super, leider seit ios 14 ist immer der graue overlay zu sehen, man muss die App mehrmals schließen und neu öffnen, erst dann ist die TAN da. Für eine App mit einer einzigen Funktion nicht akzeptabel. Mit neuer Version sind es nun die Zahnräder statt der overlay, TANs abrufen dauert allerdings mindestens 10s, was ist denn hier los? Immerhin jetzt irgendwie brauchbar, daher 3 großzügige Sterne... Die services wird man doch wohl skalieren können... 😁
  • Auf iPhone seit dem Update nicht funktionsfähig

    1
    durch Hannabananamamma
    Die App öffnet sich zwar, bleibt jedoch beim Logo stehen. Auch eine Neuinstallation hat nicht geholfen.
  • Fehler auf iPhone 12 Pro

    4
    durch Fitnesstrainer_Brain
    Der Einser für eine neue TAN verschwindet auf meinem neuen iPhone nicht mehr. Vorher mit iPhone 8 war das noch OK. Es wurde sogar schon angezeigt, dass ich drei neue TANs habe...
  • Auf iPhone 6s nicht nutzbar

    1
    durch iFlieger
    Nach dem Update ist die App ohne Funktion. Neueinrichtung auch nicht möglich.
  • cooles Uodate - weiter so !

    5
    durch Ftebe
    wurde auchh Zeit
  • Lächerlich

    1
    durch Dokex
    Wurde heute gezwungen, mein funktionierendes SMS-TAN System umzustellen und diese App zu benutzen. Die App startet nicht und ohne Jailbreak kommt eine Meldung, dass mein Handy mal einen JB hatte. Absolut lächerlich. Eine Bank hat mir nicht vorzuschreiben, wie ich mein Handy zu nutzen habe und User zu diskriminieren. Es wäre vor allem nur unsicher, wenn ich mein Root PW nicht geändert hätte. Ich werde nach einer Dekade Sparkasse auf eine andere Bank wechseln. Gut gemacht, so verliert man Kunden.
  • Neues iPhone einrichten ein Disaster

    1
    durch flyfisher
    Habe Kreditkarten von mehreren Banken, nur bei der Sparkasse ist der Wechsel zu einem neuen iPhone ein Disaster und wenn man dann noch mit der Watch Apple Pay verwenden will ein doppeltes Disaster. Wann wach da mal wer auf und räumt auf?
  • Peinlich

    1
    durch taras_bulba
    Wirklich das allerletzte diese App! Seit es sie gibt kann ich kein onlinebanking mehr nutzen ohne mit meinem persönlichen Berater Kontakt aufnehmen zu müssen. WTF! Schrott einfach! Ich Wechsel die Bank!!!

keyboard_arrow_up