Microsoft Outlook

Microsoft Outlook

von Microsoft Corporation

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheiningsdatum: 2015-01-29
  • Aktuelle Version: 4.57.0
  • Rating (Erwachsene): 4+
  • Dateigröße: 296.82 MB
  • Entwickler: Microsoft Corporation
  • Compatibility: Erforedert iOS 12.0 oder höher
Score: 4.53547
4.53547
Von 112,836 Berwertungen

Beschreibung

Mit Outlook vereinen Sie alle Ihre E-Mail-Konten und Kalender bequem an einem Ort. Gleich, ob Sie bei E-Mails auf dem Laufenden bleiben wollen oder Ihren nächsten großen Wurf planen, mit uns zeigen Sie Ihr produktivstes, organisiertestes und verbundenstes Selbst. Das werden Sie an Outlook für iOS lieben: – Konzentrieren Sie sich mit unserem intelligenten Posteingang auf die wichtigen Dinge – wir helfen Ihnen beim Sortieren in Nachrichten, auf die Sie sofort reagieren müssen, und alle anderen. – Terminieren, löschen und archivieren Sie Nachrichten mit einem Wisch. – Teilen Sie Ihre Verfügbarkeit für Besprechungen einfach mit einem Tippen, und finden Sie komfortabel Zeiten, um sich mit anderen zu treffen. – Finden Sie mit unserer neuen Suchoberfläche alles, wonach Sie suchen, einschließlich Dateien, Kontakten und Ihren anstehenden Reisen. – Sie können beliebige Dateien aus Ihrer E-Mail sowie von OneDrive, Dropbox und mehr anzeigen und anhängen, ohne sie auf Ihr Smartphone herunterzuladen. – Vereinen Sie all die Apps, die Sie lieben, in Outlook, einschließlich Facebook, Evernote, Trello und mehr. – Öffnen Sie Word, Excel oder andere Office-Dokumentanlagen, um sie direkt in der entsprechenden App zu bearbeiten, und fügen Sie sie einfach wieder an eine E-Mail an. – Outlook für iOS funktioniert mit Microsoft Exchange, Office 365, Outlook.com (einschließlich Hotmail und MSN), Gmail, Yahoo Mail und iCloud. -- Um ein Office 365 Home- oder Personal-Abonnement als In-App-Kauf zu erwerben, öffnen Sie die App, navigieren Sie zu "Einstellungen", und tippen Sie neben Ihrem Outlook.com- oder Hotmail.com-Konto auf "Upgrade". Abonnementpreise in den USA beginnen bei 6,99 $ pro Monat und können regional unterschiedlich ausfallen. Mit einem Office 365-Abonnement erhalten Sie 1 TB Speicherplatz für jeden Benutzer, außerdem Zugriff auf alle Features in Word, Excel und PowerPoint auf iPad, iPhone und iPod touch, und Sie können Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote auf PCs oder Macs installieren. Aus der App erworbene Office 365-Abonnements werden Ihrem iTunes-Konto in Rechnung gestellt und innerhalb von 24 Stunden vor dem Ende des aktuellen Abonnementzeitraums automatisch verlängert – es sei denn, Sie deaktivieren zuvor die automatische Verlängerung. Um Ihre Abonnements zu verwalten oder die automatische Verlängerung zu deaktivieren, wechseln Sie nach dem Kauf zu Ihren iTunes-Kontoeinstellungen. Nicht in Anspruch genommene Teile eines kostenlosen Probezeitraums – sofern angeboten– verfallen, wenn der Benutzer ein Abonnement der betreffenden Veröffentlichung erwirbt. Datenschutz und Cookies: https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=521839 Nutzungsbedingungen: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=530144

Screenshots

Bewertungen

  • Naja

    2
    durch tobeanywhere
    Ich muss mich leider alle paar Tage neu anmelden. Mal klappt es. Mal nicht. So ist die App leider nicht brauchbar. Ansonsten ganz nett.
  • IMAP-Account einrichten funktioniert nicht

    1
    durch 4xyz4
    Das einrichten eines IMAP-Accounts funktioniert nicht, der Support kriegt es scheinbar nicht zeitnah gelöst, auch nicht mit hilfsweise eingerichteten Mail-Account. Es kommen noch Nachfragen ob die Daten korrekt sind und wirklich funktionieren?! Nein ich bin verrückt und habe mir alles nur ausgedacht, weil mir gerade so langweilig ist! Im übrigen könnte die App auch mal schneller starten... Man fragt sich auch was eigentlich in den gefühlt wöchentlich erscheinenden, riesigen Updates enthalten ist...
  • Sehr langsam

    1
    durch Shapeshifter
    Outlook ist eigentlich meine präferierte Mail-App. Allerdings ist sie in den letzten Monaten sukzessive langsamer geworden (iPhone X, iOS 13 und mittlerweile 14). Alleine nach dem Touch auf den Button, dauert es mindestens 5-6 Sekunden bis das Outlook-Smybol verschwunden ist und meine Mailbox angezeigt wird. Danach muss dann nochmals nachgeladen werden bis dann endlich meine neu eingetroffenen Nachrichten anzeigt werden... Die App wurde mehrmals neu installiert und das Problem besteht weiterhin. Fazit: Gutes Konzept, mangelhafte Umsetzung.
  • Schicker Schrott

    1
    durch Aryjfififkkrk
    Seit dem neuesten Update werden in E-Mails enthaltene Antworten teilweise ausgeblendet und umgeordnet. Kann man nicht mehr mit arbeiten. Die Künstliche Intelligenz von MS wird hier als Künstlichen Dummheit an O365 Kunden ausprobiert. Katastrophal.
  • Gute App mit einem Problem nach Aktualisierung

    4
    durch wilhem47
    Ich nutze inzwischen Outlook als Mail-u. Kalenderprogramm auf all meinen Geräten (PC, iPhone, Smartphone u. Tablet). Auf dem iPhone wird Outlook fast täglich aktualisiert. Aber jedesmal muss ich die Zugangsdaten von meinem Gmx-Account neu eingeben. Alle bleiben verschont. Das nervt auf die Dauer und muss doch zu ändern sein. Bitte fixen dann gibt es von mir auch 5 Sterne.
  • Keine Kalenderintegration keine Widgets

    1
    durch andi7ooo
    Keine Kalenderintegration, keine Widgets, keine Kontakteintegration einfach nur ein eigens in sich geschlossenes System und somit hauptsächlich unkomfortabel und nervig
  • IMAP Konto funktioniert nicht mehr

    1
    durch Serkan Önv.
    Seit dem neuen Update, funktioniert die Anmeldung auf dem IMAP Konto nicht mehr.
  • Excel Vorschau

    2
    durch @Lukes
    seit einer Weile (ca. 1 1/2 Wochen) lässt sich nur noch das Deckblatt bei einer Excel Datei aufrufen, die Unter Tabellen nicht mehr nur noch wenn man separat in Excel oder Numbers öffnet. Bitte schnellstmöglich beheben, ging bisher immer. Benutze das IpadPro2020 iOS14
  • 😘

    2
    durch Nick22x
    the app is good but has problems with incoming delay
  • Einfach traurig ☹️...

    1
    durch Hotte1963
    Nachdem man jetzt die Standardeinstellungen in iOS 14 ändern konnte, habe ich gedacht, ich versuche es mal mit Outlook. Die Einrichtung eines iMAP-Kontos ging erst mal schnell und einfach von statten, hier gab es keine Probleme. Bei der Benutzung habe ich dann aber festgestellt, dass diese App sehr stümperhaft programmiert beziehungsweise entwickelt wurde. Allein die Tatsache, dass bei der Mail-Vorschau immer vier Zeilen „verschwendet“ werden, da grundsätzlich ein Teil vom Mailtext mit angezeigt wird, ist ein no-go. Ergänzung: Ich habe diese Mail App jetzt doch einmal ein paar Tage getestet. Es ist ja nicht so, dass ihr gar keine Chance geben wollte.Heute habe ich sie jetzt aber doch endgültig gelöscht, da ich festgestellt habe, dass diese primitive App rein garnichts kann. Sie ist so am rudimentär und rückständig programmiert, dass diese Leistung schon die ersten Mailprogramme konnten. Alles in allem eine sehr sehr armselige Leistung von Microsoft.

keyboard_arrow_up