Darkroom: Foto- & Video-Editor

Darkroom: Foto- & Video-Editor

von Bergen Co.

  • Kategorie: Photo & Video
  • Erscheiningsdatum: 2015-02-12
  • Aktuelle Version: 4.6.5
  • Rating (Erwachsene): 4+
  • Dateigröße: 56.38 MB
  • Entwickler: Bergen Co.
  • Compatibility: Erforedert iOS 11.0 oder höher
Score: 4.61121
4.61121
Von 1,641 Berwertungen

Beschreibung

Darkroom ist ein hochwertiger Foto- und Video-Editor, der einfach genug für Gelegenheitsfotografen, leistungsfähig genug für Profis und irrsinnig schnell ist. Die mit nahtloser Integration in die neuesten iOS- und iPadOS-Funktionen für iPad und iPhone erhältliche Darkroom-App setzt neue Maßstäbe für mobile Bearbeitungstools der Luxusklasse. KOSTENLOSER FOTO-EDITOR Alle Tools, die Sie benötigen, um Fotos zum Leben zu erwecken. Mit unserer umfangreichen Gratis-Toolbox können Sie Ihre Live Photos, RAW-Bilder und Porträtbilder im Nu bearbeiten. VIDEO-EDITOR Ungemein schnelle und einfache Farbabstufung in Echtzeit, ohne die kreative Gestaltung zu beeinträchtigen. Unsere Filter und Bearbeitungs-Tools sind alle videokompatibel, was auch Stapelverarbeitung umfasst. Videobearbeitung so schnell, leistungsfähig und schön wie noch nie zuvor. KURVEN- & SELEKTIVE FARB-TOOLS Das Herzstück von Darkroom: Die nützlichsten Kurven- und selektiven Farb-Tools auf iOS. Ein Ensemble von Funktionalität, Simplizität und Leistungsfähigkeit. PORTRÄTUNSCHÄRFE BEARBEITEN Vorder- und Hintergrund von Porträtfotos können separat bearbeitet werden. Wir lassen Sie nicht nur die Unschärfe in Ihren Porträtfotos sondern auch Helligkeit, Kontrast und Sättigung Ihres Vorder- und Hintergrunds separat anpassen. RAW-BEARBEITUNG Mit unserer RAW-Engine lassen sich RAW-Dateien so schnell und einfach bearbeiten und navigieren, als wenn es normale Bilder wären. Sie können sämtliche Einzelheiten der Schatten und Lichter bearbeiten. EIGENE FILTER ERSTELLEN Wir bieten dieselben Werkzeuge, die professionelle Fotografen zum Erstellen von Filtern verwenden. Sie können alle integrierten Filter und Premiumfilter ganz nach Bedarf bearbeiten oder eigene erstellen. KEINE IMPORTE Bei Darkroom müssen Sie sich nicht ums Importieren kümmern. Alle Ihre Fotos werden automatisch importiert. Wir helfen Ihnen dabei, im Nu durch Ihr gesamtes Fotoarchiv zu navigieren, das richtige Foto zu finden und sofort mit dem Bearbeiten loszulegen. STAPELVERARBEITUNG Wenden Sie Änderungen und Filter auf mehrere Fotos gleichzeitg an. Durch einfaches Antippen können Sie mehrere Bilder gleichzeitig favorisieren/löschen/ausblenden. Keine andere App ermöglicht es Ihnen, Ihr stets wachsendes Fotoarchiv so einfach und schnell zu verwalten. HASHTAG-MANAGER & SIRI-KURZBEFEHLE Erstellen Sie Hashtag-Sets, die durch einmaliges Antippen von überall aus exportiert werden können: Home-Bildschirm, Heute-Widget, Export-Dialog und mehr. Zudem können eigene Siri-Kurzbefehle erstellt werden, um alle Ihre Lieblings-Hashtags aus beliebigen Apps zu kopieren. PROBEMITGLIEDSCHAFT UND ABONNEMENTBEDINGUNGEN Ihre Darkroom+ Mitgliedschaft erneuert sich automatisch, es sei denn, autom. Erneuern wird spätestens 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Zeitraums deaktiviert. Unter Einstellungen > iTunes & App Store > Apple ID > Abonnements können Sie Ihre Mitgliedschaft verwalten und autom. Erneuern deaktivieren. Ihr iTunes-Konto wird nach Kaufbestätigung belastet. Unsere Nutzungsbedingungen finden Sie hier: https://darkroom.co/legal/terms.html Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://darkroom.co/legal/privacy-policy.html

Screenshots

Bewertungen

  • Dunkelkammer mit viel Licht und wenig Schatten

    4
    durch europheus
    Was soll man sagen... Look & Feel, Apple Fotos Integration, einfachste Handhabung, super Ergebnisse. Das Wort „preiswert“ trifft es hier exakt. Die App ist den Preis wert. Ich bin kein Fan von Abomodellen, doch beim Nachlesen konnte ich feststellen, dass es sich um ein faires Angebot handelt (ich bin ein Altuser!). Darkroom deckt viele Wünsche ab. Ich wünsche mir noch eine korrekte Integration für die Anwendung mit einem Monitor am iPad Pro. Spiegele ich Darkroom, friert der Screen (Monitor) sofort ein: schade! Am iPad kann man noch weiterarbeiten. Hoffe auf Behebung und Mouse wie TrackPad support. Ansonsten: bleibt so Entwicklungsfreudig wie ihr seid. Daumen hoch!
  • Das ist auch wie Kinder kram.

    1
    durch SeyitAli
    Absolut wie kinder kram...man kann Bilder nur schön bund wie Regenbogen machen aber sonst Gesicht herausschneiden oder Hintergrund bund und Gesichter Schwarzweiß gibts leider nicht auch abo mesig.
  • Großartige App 👍👌

    4
    durch HiFi Fan 007
    Habe die App geladen und ausprobiert. Nach ein paar Minuten war mir klar, ich werde das komplette Premium Paket kaufen. Mir gefällt besonders die Übersichtlichkeit und die intuitive Bedienung der App. Einfach Klasse, bitte das nicht verschlimm bessern ! Die einsehbare Historie bei den veränderten Fotos finde ich wirklich sinnvoll. Wie andere Benutzer der App es fordern ,es fehlt nur noch die Rauschreduzierung und eine Retuschier Funktion um unerwünschte Objekte aus dem Foto zu entfernen. Das ist ja für die Zukunft bereits angekündigt, und ich hoffe das dies noch passiert ! Dann gibt es auch noch den fünften Stern. Stand heute muss ich sagen ,die Entwickler haben einen tollen Job gemacht. Nachtrag: Ich habe festgestellt das Histogramm wird leider nur IPad Hochformat angezeigt. In der neusten Version wird nun die Videobearbeitung hinzu gefügt. Ich finde das eigentlich nicht so gut. Diese Mixtur ist wie ich finde nicht der richtige Weg. Ich finde ihr solltet euch ausschließlich der Fotobearbeitung widmen. Und dafür lieber neue Funktionen bringen. Zum Beispiel warte ich noch auf eine Retuschier Funktion um unerwünschte Objekte aus einem Foto zu entfernen. Und ich bei dem Programm „ Lumiar“ gesehen ,dort gibt es eine Funktion mit der man ausschließlich den Himmel ändern kann. Das finde ich klasse .
  • Inzwischen häufen sich die bugs

    2
    durch Desruptor
    Das Tool war lange sehr zuverlässig und machte viel Spaß! Inzwischen häufen sich bei mir jedoch die Bugs, so dass es derzeit fast nicht mehr verwendet werden kann. Bspw. funktioniert es nur in seltenen Fällen aus der Foto-App heraus Darkroom für die Editierung zu verwenden. Schlimmer ist inzwischen aber ein Bug bei in der Foto-App bereits vorbearbeiteten Bildern (etwa Einstellungen im Portrait-Modus): Beim der Bearbeitung in Darkroom wird das Bild komplett zurückgesendet.
  • App stürzt ständig ab 😞

    2
    durch Schnerik
    Eigentlich eine super App, sobald man aber per Stapelverarbeitung ein paar einfache Anpassungen auf mehrere RAW Dateien anwenden will, stürzt die App ab und tut dies auch nach mehrmaligem Neustart immer noch und ist so nicht zu gebrauchen. Nervig 😤
  • Geht nicht

    1
    durch andygarcía
    Leider kommt bei jedem Bild „Fehler beim Laden des Bilds“ somit unbrauchbar.
  • Tolles Stück Software

    5
    durch Kleusl
    Darkroom ist wirklich toll. Danke auch, dass Ihr so fair zu Altkunden seit und die Premiumfunktionen freischaltet!
  • Version 4.6.1

    3
    durch manu w
    Die App lässt sich nun leider nicht mehr direkt von der Foto-Mediathek aus benutzen :-( Please Update :-(
  • Nicht kostenlos! Sowas nervt...

    1
    durch Schlopptaross
    ...
  • Lightroom Ersatz? Fehlende essenzielle Werkzeuge

    3
    durch Tissi123456
    Vorab: ich nutze die Pro Version der App. Die Bedienung ist intuitiv und es ist klasse, dass man direkt aus der Photos Mediathek arbeiten kann. Ein großes Manko sind jedoch fehlende essenzielle Werkzeuge wie: Rauschreduzierung Farbrauschreduzierung Selektives Bearbeiten Reperaturpinsel Da ich ausschließlich mit RAW Dateien arbeite, ist eine solide Rauschreduzierung für mich unerlässlich. Der Abopreis ist durch das fehlen dieser Werkzeuge leider nicht gerechtfertigt. Leider muss ich aus diesem Grund bei Lightroom bleiben. Ein weiters tolles Tool, welches hier sowie bei Lightroom fehlt ist ein intelligentes „Selektiv Tool“ wie man es von Snapseed oder Viveza kennt. Wer damit schon mal gearbeitet hat, weiss was man bei vielen Bearbeitungen für eine Zeitersparnis hat. Wenn diese Werkzeuge nachgereicht werden, könnte diese App zu einer ernstzunehmenden Lightroom Konkurrenz werden!

keyboard_arrow_up